Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
20%
NAPAPIJRI Sneek T-Shirt
NAPAPIJRI Sneek T-Shirt
39,90 € 49,90 €
Farben: blau
Größen: L
49%
NAPAPIJRI Aerons Weste
NAPAPIJRI Aerons Weste
60,00 € 119,90 €
Farben: black
Größen: M
49%
NAPAPIJRI Aerons Jacke
NAPAPIJRI Aerons Jacke
75,00 € 149,90 €
Farben: schwarz rot
Größen: S M L
49%
NAPAPIJRI Acalmar Jacke
NAPAPIJRI Acalmar Jacke
95,00 € 189,90 €
Größen: M XL 3XL
25%
NAPAPIJRI Sinley T-Shirt
NAPAPIJRI Sinley T-Shirt
29,90 € 39,90 €
Farben: blau rot
Größen: L XXL
20%
NAPAPIJRI Bochil Sweatjacke
NAPAPIJRI Bochil Sweatjacke
79,90 € 99,90 €
Farben: dunkelgrau
Größen: M L XL
49%
NAPAPIJRI Acalmar Weste
NAPAPIJRI Acalmar Weste
80,00 € 159,90 €
Größen: M L XL XXL

Napapijri

Napapijri
Die Unternehmensgründung war im Jahr 1987 unter dem Namen Green Sport Monte Bianco in Italien, zunächst als Spezialist für technische Bergrucksäcke. 1990 wurde das Unternehmen von Giuliana Rosset in Napapijri umbenannt, was in der finnischen Sprache "nördlicher Polarkreis" bedeutet. Von da an stellte Napapijri Herrenbekleidung und Accessoires her, 2001 dann schließlich Kleidung für Damen. Mit der Eingliederung in die VF Corporation, dem weltweit größten Bekleidungshersteller, schaffte Napapijri den Durchbruch. Giuliana Rosset gewann ihre Inspirationen durch Polarexpeditionen, die Wiederentdeckung eines einfachen Lebensgefühls sowie durch Kulturen, die ihre Wurzeln in entfernten Landschaften haben. Für Rosset war es wichtig, die Bedürfnisse der naturverbundenen Individualisten zu erfüllen. Als Logo hat das Label eine norwegische Flagge. Diese steht für große Emotionen sowie für das Träumen vom Abenteuer und Freiheit. Der Designer Guillaume Troyen bezieht in seine Kreationen die Lebensweise und Wissenschaft der Eskimos mit ein. Besonderen Wert wird darauf gelegt, dass genau die Originalmaterialien verwendet werden, die bei den ersten Polarexpeditionen benutzt wurden. Beispielsweise werden aufwendigste Materialien wie Gore-Tex und Mikrofaser mit traditioneller Baumwolle, die damals beim Militär verwendet wurde, gemischt. Dadurch schaffte es die Marke, das Stilkonzept mit der technischen Evolution im textilen Bereich zu verbinden. Die Ideen für neue Teile entstehen in Zusammenarbeit mit Museen, Kunstgalerien und Expeditionsteams. Napapijri erlaubt es seinem Träger, die Freizeit auf natürliche Art und Weise zu erleben. Dem Label ist es wichtig, die handwerkliche und schöpferische Begabung beizubehalten und setzt damit durch die Einzigartigkeit und Originalität Trends, die es fortzusetzen gilt.